Beggendorf

HERZLICH      WILLKOMMEN

BEI  UNS  IN   BEGGENDORF

   

Mit unserer Internetpräsenz möchten wir Ihnen unseren Ort

Beggendorf  in  Nordrhein-Westfalen

vorstellen und laden Sie gerne ein sich über unser Dorf zu informieren. Ortsimpressionen finden Sie  in unserer Fotogalerie  oder auch hier.

 

Wenn Sie mit uns ins Gespräch kommen wollen,  Neuigkeiten zum Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ erfahren, Ideen einbringen möchten, sich für unser Dorf engagieren wollen,  … , dann nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf, wir freuen uns auf Sie!

Ihre Ansprechpartner sind Ortsvorsteher Ferdinand Reinartz und der Vorsitzende der Interessengemeinschaft der Beggendorfer Ortsvereine (IGBO),  Edwin Michel, die Sie persönlich ansprechen können oder über das Kontaktformular erreichen.

                                                                                                                                                                                                                           (Ausführliche Infos zum Wettbewerb 2017 finden Sie in den Beiträgen, in der Fotogalerie oder auch im Filmbeitrag. )

 

2018  ist wieder  ein spannendes Jahr

Dass das Thema Miteinander und Füreinander in unserem Dorf einen hohen Stellenwert hat, zeigt sich  nicht nur im Alltag, sondern wurde auch beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ deutlich, bei dem wir  im letzten Jahr  als Sieger im Nordkreis  der StädteRegion Aachen hervorgegangen sind. Bei der Begehung im September 2017 hat die Fachjury festgestellt, dass wir auf einem guten Weg sind,  die Zukunft  Beggendorfs auch weiterhin gemeinsam gestalten zu können.

Überzeugt davon, dass unser Motto  „Beggendorf – hier leb’ ich gern!“   passt,  machen wir uns  nun  bereit  zur Teilnahme am  Landeswettbewerb 2018  „Unser Dorf hat Zukunft“.  Am 11. Juni erwarten wir  die hochkarätige Jury, die unser Dorf bereisen wird und bewertet, wie wir die Anforderungen der einzelnen Bewertungsbereiche erfüllt haben.  Wir freuen uns, wenn möglichst viele große und kleine Beggendorfer dabei sind.   Beginn ist um 15.30 Uhr auf der Pfarrwiese.  Um 17.00 Uhr  werden wir die Damen und Herren der Bewertungskommission  dort auch wieder verabschieden.

————————-
BEGGENDORF   AKTUELL:        

Beggendorf – hier leb‘ ich gern!    –   Zukunftsgestaltung  aus Sicht der Jugend      

Im Januar 2018 waren alle Haushalte eingeladen, sich 15 Minuten Zeit zu nehmen, um an der 1. Bürgerbefragung  teilzunehmen.  Viele wichtige Hinweise konnten der Auswertung der Rückläufe entnommen werden.  In einer “Kreativ-Werkstatt“ können jetzt  Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren, ihre Wünsche und Erwartungen für die Zukunftsgestaltung  Beggendorfs einbringen.

Um diese Fragen geht es:

  • Was fehlt Euch in Beggendorf?
  • Welche Ideen habt Ihr?
  • Welche Projekte interessieren Euch?

Termin:   28. April 2018,    16 Uhr ,   Treffpunkt:    Vereinsheim an der Kirche

Ansprechpartner ist Sigrid Frantzen.

————————-

30. April 2018  –  Beggendorf feiert in den 1. Mai

Dank des Einsatzes der Mitglieder des Z-Club wird der alte Maibaum in diesem Jahr sein neues Gesicht zeigen.

Der Kranz ist gebunden, Kindergartenkinder und Schulkinder freuen sich aufs Schmücken und bereiten schon eifrig auf ihren Beitrag zum Gelingen des Dorf-Events vor.

  

Am 30. April wird der Baum ab 18 Uhr auf vielen starken Schultern von der Bürgerhalle aus zur Dorfmitte getragen, wo er mit Feuerwehr-Augenmaß aufgestellt wird.  Wie in jedem Jahr  werden  die Vereine bestens für Getränke und Verpflegung sorgen und natürlich wird auch die Musik nicht fehlen.  

Beggendorf versteht zu feiern und lädt herzlich ein dabei zu sein.

————————-

Kurzinformationen zur Bürgerversammlung  am 22.02.2018

Der Einladung zur 4.  Bürgerversammlung  waren zahlreiche Interessierte gefolgt. Es wurde es eng in der Gaststätte Keufen, denn wichtige Themen standen auf der Tagesordnung:   

  • Über die Planungen der Sparkasse Aachen bzgl. der Filiale in Beggendorf  informierten  der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Aachen, Herr Norbert Laufs, und Herr Thomas Müller, Direktion Privat- und Geschäftskunden Nord.  Sie sagten zu, die Kritik ihrer  Beggendorfer Kunden mitzunehmen und intern weiter zu beraten.
  • Frau Andrea Drossard von der StädteRegion Aachen gab eine Zusammenfassung der Auswertung der Bewertungskommission zur Bereisung Beggendorfs im September 2017 und informierte über den  Landeswettbewerb 2018.
  • Die Ergebnisse der Bürgerbefragung im Januar 2018, die wichtige Impulse für die Entwicklung der Zukunft unseres Ortes geben, wurden aufgezeigt.
  • Die Struktur und die Aufgaben des neu gegründeten Vereins „Dorfwerkstatt Beggendorf – hier leb’ ich gern !“ stellte Edwin Michel den Anwesenden vor.  Als aktives oder auch als Fördermitglied kann sich jeder einbringen und in unterschiedlichen Arbeitskreisen Entwicklungsprozesse mitgestalten, damit es sich auch in vielen Jahren noch lohnt zu sagen: „Beggendorf – hier leb’ ich gern!“

(Ein ausführlicher Rückblick auf die 4. Bürgerversammlung  findet sich in der Rubrik: Neueste  Beiträge .)